www.coaching-praxis-stuttgart.com / Wissenswertes > Kraftquelle Kopf – Mentale Stärken
.

Kraftquelle Kopf – Mentale Stärken

 Wir alle haben in der Vergangenheit  Siege und Niederlagen erlebt – kleine oder große. Es liegt an uns, welche wir uns immer wieder ins Gedächtnis rufen und so unser Gehirn dazu bringen, sich entsprechend neuronal zu vernetzen. Die viel zitierte „selbsterfüllende Prophezeiung“ ist oft das entsprechende Ergebnis . Jeder kennt:  „Ich wusste ja schon vorher, dass das schief gehen musste!“

Ebenso kann es aber auch heißen: „Der Erfolg war bei mir vorprogrammiert!“ – ein Spruch, den wir uns aus anerzogener Bescheidenheit aber verbieten („Eigenlob stinkt!“)

 Im Coaching gehört der Einsatz von solchen Mentalstrategien mittlerweile zum festen Methoden-Repertoire. Deshalb wird trainiert, wie man etwaige nicht hilfreiche Denkmuster überwindet, so dass sich in der entscheidenden Situation nicht das, was Unbehagen oder Angst macht, durchsetzt, sondern das positive Handlungsmuster mit den erwünschten Gefühlen und Verhaltensweisen.

 Beim Mentalen Training ist der Innerer Dialog ein entscheidender erster Schritt. Es ist die Art und Weise, wie wir mit uns selbst sprechen.  Sätze, die mit: „Ich darf nicht…“, „Ich muss vermeiden…“ oder: „Jetzt nur nicht…!“ beginnen, führen zu blockierenden Verspannungen. Dazu gehört auch das eher flapsige: „Wird schon schief gehen…“. Warum nicht: „Wird schon klappen“?

Jeder Mensch ist natürlich anders und jede Situation auch. Im Coaching können individuelle, passgenaue Bewältigungsstrategien erarbeitet werden, die über rein besänftigende Sprüche hinausgehen. Und auch hier ist es wie überall: Übung macht den Meister.