.

Stressbewältigung - Burnout Prävention

Aus der heutigen Stressforschung wissen wir, dass erhöhte Anstrengungen nicht unbedingt zu besseren Leistungen, wohl aber zu Schlafstörungen, Verspannungen und ernsthaften Erkrankungen ("Burnout") führen können.

10 Prozent der Stressreaktion gehen auf das Konto der Situation, 90 Prozent auf das der Bewertung im Kopf. Neben der Vermittlung von Hintergrundinformationen stehen im Mittelpunkt praktische Übungen mit den Methoden, die für die Übertragung in den Alltag wichtig sind:

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung (nach Jacobson)
  • Energetische Psychologie (nach Gallo)
  • Mentaltraining
  • Atemtechnik
  • Lösungsorientiertes Denken
  • Visualisierungsübungen
  • Phantasiereisen
  • Vitalitätsübungen